Wikia

Umwelt-Wiki

Literatur

Diskussion3
203Seiten in
diesem Wiki

Hier sollten Tipps für konkrete Lektüre aufgelistet und kurz kommentiert werden. Tipps, was ökologisch-sinnvollerweise mit Büchern allgemein angestellt werden kann (statt sie zu verbrennen), stehen auf der Seite Bücher.

NeuerscheinungenBearbeiten

Viele Neuerscheinungen zu Umweltthemen werden auf neuebuecher.de gelistet.

Neuerscheinungen des größten deutschsprachigen Verlages für Ökobücher sind auf oekom.de zu finden.

RezensionenBearbeiten

Buchkritiken zu Neuerscheinungen im Themenbereich Umwelt:

  • Kritische Ökologie (nur Druckausgabe, halbjährlich, sehr ausführliche und kritische Rezensionen, Schwerpunkt Arten- und Naturschutz)

Literatur-TippsBearbeiten

Empfehlenswerte Bücher:

  • Mülltrenner, Müsliesser & Klimaschützer. Von Volker Quaschning. Carl Hanser Verlag, München 2010, ISBN 978-3-446-42261-2. 14,90 €. Eine amüsante und lehrreiche Bestandsaufnahme über uns Deutsche und die Umwelt. Webseite.
  • Einfach die Welt verändern. 50 kleine Ideen mit großer Wirkung. Von Eugénie Harvey und David Robinson. Pendo-Verlag. 7,90 €. Webseite.
  • Fast nackt. Von Leo Hickman. Ein Journalist der britischen Zeitung The Guardian versucht mit Hilfe einer Horde von hochqualifizierten Beratern mit seiner Familie ethisch zu leben. Gutes Buch, aber leider als Anleitung für den deutschsprachigen Raum wenig geeignet. Das Umwelt-Wiki ersetzt hier die Berater :-) Siehe auch Leo Hickmans Blog.
  • Eine unbequeme Wahrheit. Von Al Gore, Richard Barth und Thomas Pfeiffer. Riemann-Verlag 2006, 328 Seiten, 19,95 €, ISBN 978-3570500781. Auch für Insider eine nette Lektüre rund um den Klimawandel und seine Folgen.
  • We Feed the World. Von Erwin Wagenhofer. Das Buch zum Film, d.h. man sollte den Film gesehen haben. Es gibt aber viele weitere Hintergrundinformationen, wie die industrialisierte globalisierte Nahrungsmittelproduktion heute läuft und wozu sie führt. Webseite
  • Energieautonomie. Von Hermann Scheer. Verlag Antje Kunstmann, München 2005, ISBN 3-88897-390-2.
  • Schnellkurs Ökologie. Von Torsten Mertz. Dumont Buchverlag, 14,90 €, ISBN 3832176381. Ein allgemeiner, verständlicher Überblick über die wichtigsten ökologischen Probleme und die Lösungansätze.
  • Ende der Märchenstunde. Von Kathrin Hartmann. Karl Blessing Verlag, 16,95 €, ISBN 9783896674135. Beispiele und Hintergründe dafür, wie LOHAS und Firmen den Ökotrend für ihre eigenen Interessen ausnutzen und mit CSR-Abteilungen die öffentliche Meinung zu ihren Gunsten beeinflussen. Webseite.
  • Plastic Planet. Von Gerhard Pretting und Werner Boote. Orange Press, 20,00 €, ISBN 978-3-936086-47-8. Das Buch zum gleichnamigen Film erzählt die Kulturgeschichte des Wundermaterials, das jeden Bereich modernen Lebens besetzt hat, berichtet von den Folgen für Gesundheit und Umwelt und stellt Lösungsansätze für eine entgiftete Umwelt vor.

Siehe auchBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki